MAL ÉLEVÉ @ Labertalfestival

 

Wir stellen vor: Mal Élevé
 

MALÉLEVÉ
 
Der Sänger von Irie Révoltés geht mit seiner neuen EP „Megafon“ auf Festival-Tour und macht dabei Station in Schierling. Mal Élevé fackelt nicht lange, er geht gleich auf die Barrikaden. Zum „internationalen Kampftag“ erschien am 1. Mai die Demonstrations-Hymne „NON“. „Wo bleibt die Revolution?“, singt er, „Wir schreins‘ ins Megafon“. Mit dieser Frage wird der Frontsänger von Irie Révoltés dieses Jahr den Festival-Sommer gehörig auf den Kopf stellen. Mal Élevé nimmt seinen Künstlernamen ernst: Seine Musik ist „schlecht erzogen“ – sie hält sich nicht an Regeln, stellt sich gegen die Norm, fordert die Revolution.

Infos folgen wie immer auf der Hompage sowie auf Facebook

Euer Rockbühne Team

 
 

Comments are closed.