Bühnenprogramm

 
😉 

Labertalfestival 2019

Freitag 02.08.19


 

16:30 – 17:15 Uhr

 

Home Fries

 

Die fast ungebremste Wucht ihres Alternative-Rock plaziert Home Fries dorthin, wo sie hingehören: In den Balanceakt zwischen Emotion und Kompromisslosigkeit, Breitwandsound und Rhythmus

 


 

17:45 – 18:45 Uhr

 

Espana Circo Este

 

Die 4-köpfige Musik-Karawane ESPANA CIRCO ESTE begeistert mit einem einzigartigen und 0riginellen Sound. Mal mit Geige, mal mit Akkordeon, mischen sie in einer wunderbar frischen Art Balkan Beats, HipHop, Rap und Tango-Punk. In Italien teilten sie die Bühne bereits unter anderem mit MANU CHAO und GOGOL BORDELLO. Nun machen sie sich 2019 auf den Weg eine ausgiebige Tour und Festivals in Deutschland zu spielen, um auch hier ihr Publikum bei Ihren aufregenden Live Shows zum Schwitzen und Tanzen zu bringen. Im Gepäck haben sie ihre 2017 erschienen CD „SCIENZE DELLA MALEDUCAZIONE.“ Eine Band die man auf keinen Fall verpassen sollte!

 


 

19:15 – 20:15 Uhr

 

Karin Rabhansl

 

Wer KARIN RABHANSL bislang nur als wahlweise lustige wie nachdenkliche Liedermacherin erlebt hat, wird sich wundern, wie das klingt, wenn sich die ringelbestrumpfte Niederbayerin den Bass umschnallt und geradeaus losrockt. Mit Band erklingen dieselben Lieder wie in ihrem Soloprogramm, nur eben im amtlichen Rockformat: zu viert, mit ordentlich Wumms und einem satten Pfund dahinter.

 


 

20:45 – 22:00 Uhr

 

Mal Élevé

 

Der Sänger von Irie Révoltés geht mit seiner neuen EP „Megafon“ auf Festival-Tour und macht dabei Station in Schierling. Mal Élevé fackelt nicht lange, er geht gleich auf die Barrikaden. Zum „internationalen Kampftag“ erschien am 1. Mai die Demonstrations-Hymne „NON“. „Wo bleibt die Revolution?“, singt er, „Wir schreins‘ ins Megafon“. Mit dieser Frage wird der Frontsänger von Irie Révoltés dieses Jahr den Festival-Sommer gehörig auf den Kopf stellen. Mal Élevé nimmt seinen Künstlernamen ernst: Seine Musik ist „schlecht erzogen“ – sie hält sich nicht an Regeln, stellt sich gegen die Norm, fordert die Revolution

 


 

22:30 – 00:00 Uhr

 

Hällas

 

In einer parallelen Zeit wandeln ein Ritter und ein Seher – nur von den Sternen geleitet – auf der dunklen Erde, um die Geheimnisse der Welt zu lösen. Wer der Realität für eine Weile entfliehen und an diesem Wahnsinn teilhaben möchtet, kann gerne diese schwermetallische Tür öffnen und das verzauberte Universum von Hällas betreten. Das schwedische Quintett lässt sich von den alten Landschaften, Wäldern und mittelalterlichen Relikten inspirieren, um seine Art, Musik in Geschichten zu verwandeln, auszudrücken und progressiven Rock mit frühem Heavy Metal zu verbinden. Hällas lädt Euch zu einem Abenteuer ein, das Ihr nie vergessen werdet.

 


 

00:30 – 02:00 Uhr

 

Henge

 

HENGE sind im Namen des Rave auf die Erde gekommen, um ihre Botschaft der Liebe und Harmonie zu verbreiten. Seit ihrer Landung wurden sie von der menschlichen Spezies so gut aufgenommen, dass sie bei den Independent Festival Awards 2018 den Best Live Act gewannen. Ihr Debütalbum – zumindest auf diesem Planeten – ATTENTION EARTH! – wurde Ende letzten Jahres veröffentlicht. Nachdem Henge einen Großteil der Galaxie bereist haben, landen sie ihren Raumkreuzer MUSHROOM ONE nun in Schierling. Macht euch bereit für spirituellen Psycho-Rock & Rave mit intergalaktischen Kräften.

 

Samstag 03.08.19

 

Zum Frühshoppen ab 09:00Uhr

 


 

10:30 – 11:15 Uhr

 


 

11:35 – 12:20 Uhr

 


 

12:40 – 13:25 Uhr

 


 

13:55 – 14:55 Uhr

 


 

15:25 – 16:40 Uhr

 


 

17:20 – 18:30 Uhr

 


 

19:00 – 20:00 Uhr

 


 

20:30 – 21:45 Uhr

 


 

22:30 – 23:45 Uhr

 


 

00:15 – 01:35 Uhr

 


 

02:00 – 03:00 Uhr

Nebenbühne Zirkuszelt

Freitag 02.08.2019

 


 

18.45 – 19.15 / 20.15 – 20.45 Uhr

 


 

22.00 – 22.30 / 00.00 – 00.30 Uhr

 


 

ab 01:00 Uhr

 


 

 

Samstag 03.08.2019

 


 

13.25 – 13.55 / 14.55 – 15.25 Uhr

 


 

16.40 – 17.20 / 18.35 – 19.15

 


 

20.30 – 21.00 / 22.15 – 22.45 Uhr

 


 

ab 00.00 Uhr

Kurzübersicht

Freitag 02.08.2019

 

Zeit Band Ort
     
16.30 – 17.15   Center Stage
17.45 – 18.45   Center Stage
18.45 – 19.15   Zirkuszelt
19.15 – 20.15   Center Stage
20.15 – 20.45   Zirkuszelt
22.15 – 22.45   Zirkuszelt
22.45 – 00.00   Center Stage
00.30 – 01.30   Center Stage
ab 00.30   Zirkuszelt
02.00 – 03.00   Center Stage

 


Samstag 03.08.2019

 

Zeit Band Ort
Frühshoppen   Gelände
10.30 – 11.15   Center Stage
11.35 – 12.20   Center Stage
12.40 – 13.25   Center Stage
13.25 – 13.55   Zirkuszelt
13.55 – 14.55   Center Stage
14.55 – 15.25   Zirkuszelt
15.25 – 16.40   Center Stage
16.40 – 17.0   Zierkuszelt
17.20 – 18.35   Center Stage
18.35 – 19.15   Zirkuszelt
19.15 – 20.30   Center Stage
20.30 – 21.00   Zirkuszelt
21.00 – 22.15   Center Stage
22.15 – 22.45   Zirkuszelt
22.30 – 23.45   Center Stage
ab 00.00   Zirkuszelt
00.30 – 01.30   Center Stage
02.00 – 03.00   Center Stage

 

 

Hier könnt ihr euch die Übersicht noch nicht downloaden:


Logo des Labertalfestivals

Comments are closed.